Press Releases DE

Press Releases DE

Conrad entwickelt digitales Einkaufserlebnis weiter und zentralisiert Identity Management mit cidaas

Vor dem Hintergrund des kompletten Relaunches der Conrad eCommerce-Shops (www.conrad.de) wurde ein System gesucht, welches die Identitäten von Kunden und Partnern auf einer Plattform vereint. Mit cidaas, dem Customer Identity und Access Management System der Widas ID GmbH, hat Conrad die richtige Lösung gefunden um mit Geschäfts- und Privatkunden egal über welchen Kanal, welches Gerät oder welche App in Verbindung zu bleiben.

Das Oberpfälzer Familienunternehmen Conrad Electronic ist seit 1923 einer der führenden Omnichannel-Händler rund um Technik- und Elektronikartikel. Die mehr als 3 Millionen Artikel werden online oder über stationäre Filialen vertrieben. Um die digitalen Kanäle für die Zukunft zu rüsten und das Einkaufserlebnis der Kunden weiterhin zu verbessern, hat Conrad sein Technik-Universum auf einer zentralen Plattform vereint. Durch den Relaunch der Shops ist eine moderne eCommerce-Plattform entstanden, die auf Single-Page-Applikationen aufgebaut ist und in dessen Hintergrund cidaas als zentrales Identity Management System zum Einsatz kommt.

Separates Login für mehr Datensicherheit

Will sich ein Kunde heute im Shop (www.conrad.de) registrieren oder anmelden, öffnet sich die Anmelde-Maske auf einer gesonderten Login-Seite. Die separate Login-Lösung hat den Vorteil, dass die Accounts der Kunden vor unbefugten Zugriffen Dritter geschützt werden. cidaas nutzt hier spezielle Algorithmen, die z.B. aufgrund von Standortdaten oder Gerätenutzung Betrugsversuche schon vor dem Login erkennt und den Kontenzugriff verhindert.

Einkaufserlebnis pur – Single Sign- On über alle Conrad Applikationen

Ein weiterer Vorteil für die Kunden ergibt sich aus dem Single Sign-On Service für die gesamte Conrad Plattform. Hat man sich einmal über die zentrale Anmeldeseite eingeloggt, können auch alle weiteren Conrad Applikationen genutzt werden, ohne sich ein weiteres Mal authentifizieren zu müssen. Der Service reicht hier noch einen Schritt weiter: erkennt das System bei einer Neuregistrierung, dass schon ein Account mit denselben Credentials z.B. gleichem Namen auf einer Conrad Applikation besteht, wird der Kunde gefragt, ob man die beiden Benutzerkonten verknüpfen soll. Im Resultat wird erreicht, dass jeder Kunde nur eine einzige Identität über das gesamte Conrad Universum hat und so mit nur einem Login über alle Onlinekanäle einkaufen kann.

Schrittweise Integration der bestehenden Kundenbasis

Ausschlaggebendes Kriterium für das schwäbische Produkt cidaas war neben der Tatsache, dass es sich um ein durch und durch deutsches Produkt handelt und die Kundendaten dementsprechend auch in Deutschland gehostet werden, auch die Möglichkeit bestand, die bestehenden User Accounts aus dem bisherigen Nutzermanagement anzubinden. Im Laufe vieler Jahrzehnte hatten sich bei Conrad Millionen Kundendaten angesammelt, die länderspezifisch in unterschiedlichen Datenbanken lagen. Diese werden heute von cidaas als zentrale Identity Plattform über APIs aufgerufen. So können die bestehenden Funktionen und Integrationen der bisher genutzten Services beibehalten werden.

Tobias Baumgart, führender Experte Plattformarchitektur und Leiter der eCommerce Plattform (www.conrad.de) bei Conrad Electronic fasst zusammen:“Wir haben uns für cidaas entschieden, weil uns das flexible CIAM-System eine einfache Migration in eine fortschrittliche, digitalisierte Welt ermöglicht. Das System integriert so beispielsweise, per individuellem Konnektor, bestehende User-Accounts in das Customer Identity Management. Über die moderne, umfassende CIAM-Lösung der Widas ID GmbH können unsere Privat- und Geschäftskunden immer und überall mit uns in Verbindung bleiben – egal über welchen Kanal, welches Gerät oder App und integriert dabei alle neuen Dienste.“

Über cidaas

cidaas steht für “Customer Identity as a Service” und liefert eine Out-of-the-Box-Lösung für standardisierte Zugangskontrolle und Identitätsmanagement. Basierend auf OAuth 2.0 und Open ID Connect Standards bietet die cidaas-Software Skalierbarkeit, Sicherheit, Transparenz und Flexibilität bei der Verwaltung von Kundendaten. Die Cloud-basierte Lösung ist ein In-House Produkt der Widas ID GmbH. Die Software ist OpenID Connect zertifiziert, besitzt das Gütesiegel „Software hosted in Germany“, und hat das Prädikat „Best OF 2018“ der Initiative Mittelstand erhalten, die damit besonders innovative IT-Lösungen auszeichnet.

Press Releases DE

Deutschlands größtes Science Center experimenta bündelt Benutzerdaten mit der cidaas Identity Plattform

Die experimenta GmbH vertraut beim Management der Besucherdaten auf cidaas, dem Customer Identity und Access Management System der Widas ID GmbH. Kernanliegen der experimenta war es, den Ticketprozess vollständig zu digitalisieren und dabei die sichere Authentifizierung der Benutzer während des Bezahlvorganges sicherzustellen, um die sensiblen Daten vor Missbrauch zu schützen.

Die experimenta ist Deutschlands größtes Science Center. Mit dem im März 2019 eröffneten Neubau bietet die Wissens- und Erlebniswelt auf rund 25.000 Quadratmetern ihren Besuchern eine einzigartige, wissenschaftliche Mitmachausstellung mit 275 Exponaten, vier Kreativstudios, neun Laboren sowie einer Sternwarte und dem Science Dome, einer Kombination aus Planetarium und Theater. Beim Neu- und Umbau der experimenta lag das Augenmerk vor allem auf der Digitalisierung der Ausstellungswelten.

Durchgängig digitale Prozesse

Für Besucher bietet ein spezielles Armband die Möglichkeit, sich eigene Touren nach persönlichen Vorlieben und Interessen zusammenzustellen und digitale Souvenirs in einem „digitalen Rucksack“ zu speichern. Auf diese Dateien kann dann von Zuhause aus im persönlichen Account zugegriffen werden. Um die Daten dieses Portals vor unbefugtem Zugriff zu schützen und auch die vorgelagerten Prozesse, wie Anmeldung, Registrierung und Bezahlung der Tickets sicher und zuverlässig durchzuführen, entschied sich die experimenta für die Customer Identity und Access Management- Lösung cidaas.

“Als schwäbisches Unternehmen freuen wir uns, den Neustart der experimenta begleiten und mitgestalten zu dürfen. So wie die experimenta als größtes Science Center Deutschlands ein breites Spektrum an zukunftsorientierten Angeboten für große und kleine Forscher bietet, führt cidaas mit typisch deutschem Innovationsgeist das Besuchermanagement in die digitale Zukunft,” fasst Sadrick Widmann, Geschäftsführer und Chief Product Officer von cidaas die Kooperation zusammen.

 

 

 

 

 

cidaas bietet benutzerfreundliche Registrierungs- und Anmeldeoptionen

Sichere Authentifizierungsverfahren bewahren Besucher vor Daten-Missbrauch

Die Reservierung und der Kauf von Tickets über den Online-Ticket-Shop der experimenta erfolgt heute nahtlos digital. Mussten bisher die Mitarbeiter die Reservierungsanfrage manuell bestätigen und die Daten für die Bezahlung der Tickets übermitteln, sichert cidaas heute die sensiblen Daten, die während der Bezahlung übertragen werden, ab und authentifiziert den Bezahlenden eindeutig. Dabei wird auf die Identitätsstandards OAuth2.0 und OpenID Connect gebaut. Die umliegenden Systeme werden durch Webhooks über Ereignisse in den einzelnen Anwendungen informiert. So meldet beispielsweise das Portal neu registrierte Benutzer in Echtzeit an das CRM-System.

Für die Neuregistrierung und erneute Anmeldung der Besucher zum persönlichen Benutzerkonto stehen heute verschiedene Authentifizierungsverfahren zur Verfügung:

  • Social Login über Facebook oder Google: hier werden die bereits hinterlegten Daten der Social-Media-Kanäle zur Verifizierung verwendet
  • Klassische Registrierung über Benutzername/Passwort

Die aktive E-Mail-Verifizierung über ein Opt-In hilft bei der Beseitigung gefälschter Identitäten und gibt jedem Besucher eine eindeutige, digitale Identität im gesamten Portal.

Durch die Möglichkeit der De-Duplizierung werden Identitätsdubletten erkannt und können vom Account-Inhaber auf Knopfdruck selbst zusammengeführt werden.

Über cidaas

cidaas steht für Customer Identity as a Service und bietet ein hochskalierbares und nahtlos integrierbares Identitäts- und Zugangsmanagement. Der Cloud-Service der Widas ID GmbH ist in Deutschland entwickelt und gehostet. cidaas sorgt für höchste Sicherheit durch Nutzung der Standards OAuth2 und OpenID Connect für die Schnittstellen-Authentifizierung. Zur eindeutigen Prüfung der Benutzeridentitäten werden starke Multi-Faktor-Authentifizierungsmethoden (MFA) unter anderem durch biometrische Abfragen (Finderabdruck, Gesichtsscan,…) genutzt. Die Widas ID GmbH bietet seit 1997 „Software made in Germany“ an und hat ihren Sitz in Wimsheim bei Stuttgart.

 

Press Releases DE

CIDAAS AUF DER IT-SA 2019 IN MUMBAI

Save the Date: cidaas ist am 15. und 16. Mai 2019 auf der IT-SA 2019 im Grande, Exhibition Centre, Mumbai in Indien vertreten. Die it-sa gilt das der Treffpunkt, wenn es um die Themen Cloud-, Mobile- und Cyber Security sowie Daten- und Netzwerksicherheit geht

Weitere Informationen finden Sie hier in den kommenden Tagen!

cidaas steht für “Customer Identity as a Service” und liefert eine out-of-the-Box-Lösung für standardisierte Zugangskontrolle und Identitätsmanagement. Basierend auf OAuth 2.0 und Open ID Connect Standards ist die Cloud-basierte Lösung ein In-House Produkt von WidasConcepts GmbH.

Selbstverständlich stehen wir Ihnen auch schon im Vorfeld der Messe unter sales@cidaas.de für Fragen, und weitere Informationen zur Verfügung. Gerne auch telefonisch unter +49 (0) 7044 – 95103-100, oder besuchen Sie uns unter: www.cidaas.de

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Team cidaas

Press Releases DE

Treffen Sie cidaas auf dem Consumer Identity World APAC 2018, Singapur

Vishwa Kiran, unser CEO, WidasConcepts India Pvt. Ltd. wird als Keynote Speaker am 21.November beim Consumer Identity World APAC, 2018 auftreten, und einen Vortrag zum Thema: “Intelligence in refining customer Journey: A focus on user convenience and IT security using Big Data and Machine Learning” halten.
Nutzen Sie auch die Gelegenheit, Yael Widmann (cidaas Business Development), am 22.November mit interessanten Einblicken zu „The Future of CIAM, AI & Marketing Automation“ in ihrem Vortrag „IoT Erodes the Identity of the End User- nevertheless meet customers´ expectations” zu hören.
Cidaas ist stolzer Gold-Sponsor dieser Veranstaltung.

Veranstaltungsinfos

Besuchen Sie uns am 21. und 22. November in der Exhibition Area, The Westin Hotel, 12 Marina View, Asia Square Tower 2, Singapore 018961.

Zur Registrierung besuchen Sie bitte: https://www.kuppingercole.com/book/ciwapac2018. Sie erhalten bei Eingabe des codes widas10 eine Ermäßigung auf die Eintritts-Tickets.

Für weitere Fragen, oder zusätzlichen Informationen zu unserem Produkt kontaktieren Sie uns bitte unter sales@cidaas.de.
Gerne auch telefonisch unter der +49 (0) 7044 95103-100

Wir freuen uns auf Sie!
Ihr cidaas Team

Press Releases DE

Cidaas präsentiert sich in Singapur dem asiatischen und pazifischen Markt.

Save the date: Consumer Identity World APAC, Singapur, 20-22 November 2018

Die Consumer Identity World APAC 2018 in Singapur ist das Event, um die entscheidenden Antworten für eine perfekte Customer Identity Strategie zu bekommen. Besuchen Sie uns, und erfahren Sie mehr – laut KuppingerCole Analysten – über die „innovative cidaas-Customer Identity & Access Management-Lösung“ von Widas. Nutzen Sie auch die Gelegenheit, Yael Widmann (cidaas Business Development) am 22.November um 10.30 Uhr mit interessanten Einblicken zu „The Future of CIAM, AI & Marketing Automation“ in ihrem Vortrag „IoT Erodes the Identity of the End User- nevertheless meet customers´ expectations” zu hören.

Als weiterer Speaker wird Vishwa Kiran, CEO, WidasConcepts India Pvt. Ltd. am 21.November auf der Consumer Identity World APAC, 2018 einen Vortrag zum Thema: “Intelligence in refining customer Journey: A focus on user convenience and IT security using Big Data and Machine Learning” halten.

Als Goldsponsor der Veranstaltung stellen wir Ihnen ermäßigte Eintrittskarten zur Verfügung. Sicheren Sie sich noch heute Ihr Ticket und erfahren Sie mehr über die innovative cidaas-CIAM-Lösung.

Unsere CIAM-Lösung

cidaas steht für „Customer Identity as a Service“ und liefert eine out-of-the-box Lösung für standardisierte Zugriffkontrollen und das Identitätsmanagement. Basierend auf OAuth 2.0 und Open ID Connect Standards bietet die cidaas Software Skalierbarkeit, Sicherheit, Transparenz und Flexibilität bei der Verwaltung von Kundenidentitäten.

Unsere Software ist OpenID Connect zertifiziert, besitzt das Gütesiegel „Software Hostet In Germany“, und hat das Prädikat Best OF 2018 der Initiative Mittelstand erhalten, die damit besonders innovative IT-Lösungen auszeichnet.

Modernste Multi-Faktor-Authentifizierung mit selbstentwickelten biometrischen Authentifizierungsmethoden sowie integrierten Standards (u.a. FIDO, Mobile Biometrics wie TouchID, Android Fingerprint) und fortschrittlichste Big Data Technologie machen cidaas zu einer der führenden CIAM-Lösungen auf dem Markt.

Veranstaltungsinfos

Besuchen Sie uns am 21. und 22. November in der Exhibition Area, The Westin Hotel, 12 Marina View, Asia Square Tower 2, Singapore 018961.

Zur Registrierung besuchen Sie bitte: https://www.kuppingercole.com/book/ciwapac2018. Sie erhalten bei Eingabe des codes widas10 eine Ermäßigung auf die Eintritts-Tickets.

Für weitere Fragen, oder zusätzlichen Informationen zu unserem Produkt kontaktieren Sie uns bitte unter sales@cidaas.de.
Gerne auch telefonisch unter der +49 (0) 7044 95103-100

Wir freuen uns auf Sie!
Ihr cidaas Team

Press Releases DE

cidaas verbindet die Authentifizierung digitaler und realer Identitäten – für ein umfassendes Sicherheitsmanagement

Wimsheim 22.10.2018

Zugangskontrollen wie z.B. zu Serverräumen sind im Rahmen des Datenschutzes und der Auftragsdatenverarbeitung ebenso wichtig, wie ein digitales Berechtigungsmanagement. Für beide Bereiche bietet cidaas nun eine umfassende Lösung für den Mittelstand, genauso wie für Großunternehmen.

cidaas kontrolliert sowohl die digitalen Zugänge von Mitarbeitern und Kunden, zum Beispiel zu Lieferantenportalen, als auch den Zugang zu Räumlichkeiten. Somit steht Unternehmen ein zentrales, umfassendes Tool für das Benutzeridentitäts- und Zugriffsmanagement via Cloud zur Verfügung. Durch modernste Authentifizierungsmethoden wird die Identität eines Nutzers eindeutig sichergestellt. cidaas unterstützt unter anderem die Gesichtserkennung als eine der Multi-Faktor Authentifizierungs – Methoden (MFA). Neben Sprach-, Fingerabdruck- und Musterkennung stehen auch TOTP (Time-based One-time Password) und Smart Push als auch E-Mail, SMS, IVR (Interactive Voice Response), Backup-Codes und FIDO (Fast IDentity Online)-basierte Verifizierung zur Auswahl.

Zudem nutzt cidaas NFC-Technologie (Near Field Communication). Wird das Gesicht als eindeutiges Identifikationsmerkmal wird bei Zugangskontrollen genutzt, sind IP-Kameras an den entsprechenden Türen installiert – mit cidaas werden diese konfiguriert. Administratoren haben die Möglichkeit, Bilder des Personals zu scannen und die Benutzer oder Benutzergruppen bestimmten Türen oder Bereichen zuzuordnen. Basierend auf Zugriffsberechtigungen kann der Zugang von Personal durch die IP-Kamera nun erlaubt oder eingeschränkt werden.

Durch proaktive Berichterstattung, sowie Warnungen und Benachrichtigungen im Falle verdächtiger Aktivitäten wird durch cidaas der Schutz von Daten und Räumen sichergestellt.

cidaas ist so konzipiert, dass nur ein minimaler manueller Eingriff erforderlich ist, und kann nahtlos in bestehende Sicherheitssysteme wie Überwachungstüren und Einbruchmeldeanlagen integriert werden.

Monitoring rund um die Uhr, Hosting auf deutschen Servern, 24/7 Service, und die Reduzierung des Zeit- und Kostenaufwands machen cidaas zu einem der führenden Authentifizierungstools.

Pressekontakt cidaas: Nicole Bräuner, +49 (0) 7044 95103-162, Mail: nicole.braeuner@widas.de

Press Releases DE

Cidaas auf der Consumer Identity World Europe 2018, Amsterdam

Wir freuen uns, Ihnen unsere Customer Identity & Access Management-Lösung cidaas auf der Consumer Identity World Europe 2018 in Amsterdam präsentieren zu können. Bei der Veranstaltung, organisiert von KuppingerCole Analysts erhalten Sie wertvolle Einblicke rund um das Thema „Die perfekte CIAM-Strategie für Ihr Unternehmen“.

Als Gold-Partner der Veranstaltung sind wir mit einem eigenen Stand präsent, und haben somit die Möglichkeit Ihnen cidaas live vorzustellen:

cidaas steht für „Customer Identity as a Service“ und liefert eine out-of-the-box Lösung für standardisierte Zugriffkontrollen und das Identitätsmanagement. Basierend auf OAuth 2.0 und Open ID Connect Standards bietet die cidaas Software Skalierbarkeit, Sicherheit, Transparenz und Flexibilität bei der Verwaltung von Kundenidentitäten. Die cloudbasierte Lösung ist eine Eigenentwicklung der WidasConcepts GmbH.

Unsere Software ist OpenID Connect zertifiziert, besitzt das Gütesiegel „Software Hostet In Germany“, und hat das Prädikat Best OF 2018 der Initiative Mittelstand erhalten, die damit besonders innovative IT-Lösungen auszeichnet.

Modernste Multi-Faktor-Authentifizierung mit selbstentwickelten biometrischen Authentifizierungsmethoden sowie integrierten Standards (u.a. FIDO, Mobile Biometrics wie TouchID, Android Fingerprint) und fortschrittlichste Big Data Technologie machen cidaas zu einer der führenden CIAM-Lösungen auf dem Markt.

Besuchen Sie uns am 30. und 31.Oktober in der Exhibition Area Hotel Marriott, Stadhouderskade 12, 1054 Amsterdam.

Sadrick Widmann CPO von cidaas wird zudem am 31.Oktober um 13:30 Uhr als Speaker in der Session „User-Friendly Login Procedures“ zum Thema: „Biometric Login – An Approach to Intuitive Authentication” interessante Einblicke geben.

Wir freuen uns auf Sie!
Ihr cidaas Team

Zur Registrierung besuchen Sie bitte: https://www.kuppingercole.com/book/ciweu2018. Sie erhalten bei Eingabe des codes widas10 eine Ermäßigung auf die Eintritts-Tickets.

Für weitere Fragen, oder zusätzlichen Informationen zu unserem Produkt kontaktieren Sie uns bitte unter sales@cidaas.de.
Gerne auch telefonisch unter der +49 (0) 7044 95103-100

Press Releases DE

Treffen Sie cidaas auf dem Future Banking Summit 2018

Vishwa Kiran, unser CEO, WidasConcepts India Pvt. Ltd. wird als Keynote Speaker beim Future Banking Summit 2018 auftreten, und einen Vortrag zum Thema: “Wie Big Data und Machine Learning das CIAM-Ökosystem verändern” halten.

Der Future Banking Summit findet am 4. und 5. Oktober in Mumbai statt, und cidaas ist stolzer Silber-Partner dieser Veranstaltung.

Wir freuen uns auf Sie!

Für weitere Informationen bitte kontaktieren Sie uns unter: sales@cidaas.de

Press Releases DE

Vorstellung cidaas auf der it-sa 2018 in Nürnberg

Vorstellung cidaas auf der it-sa 2018 in Nürnberg

Banner-01

Im Rahmen der itsa 2018, Nürnberg präsentieren wir vom 09.-11. Oktober 2018 unsere Identitäts- und Zugangsmanagement-Lösung cidaas.

cidaas steht für „Customer Identity as a Service“ und liefert eine out-of-the-box Lösung für standardisierte Zugriffkontrollen und das Identitätsmanagement. Basierend auf OAuth 2.0 und Open ID Connect Standards bietet die cidaas Software Skalierbarkeit, Sicherheit, Transparenz und Flexibilität bei der Verwaltung von Kundenidentitäten. Die cloudbasierte Lösung ist eine Eigenentwicklung der Widas ID GmbH.

Unsere Software ist OpenID Connect zertifiziert, besitzt das Gütesiegel „Software Hostet In Germany“, und hat das Prädikat Best OF 2018 der Initiative Mittelstand erhalten, die damit besonders innovative IT-Lösungen auszeichnet.

Modernste Multi-Faktor-Authentifizierung mit selbstentwickelten biometrischen Authentifizierungsmethoden und fortschrittlichste Big Data Technologie machen cidaas zu einer der führenden CIAM-Lösungen auf dem Markt. Der Cloud-Service bietet eine sichere und einfache Integration über alle Plattformen hinweg: Sofort einsetzbar und aktuell zur Messe als kostenloses Service-Paket erhältlich.

Sie möchten mehr erfahren? Gerne! Vereinbaren Sie gleich einen Termin mit uns, oder besuchen Sie uns direkt auf unserem Stand 306 in der Halle 10.1, Messezentrum Nürnberg.

Selbstverständlich stehen wir Ihnen auch schon im Vorfeld der Messe unter sales@cidaas.de für Fragen, und weitere Informationen zur Verfügung. Gerne auch telefonisch unter +49 (0) 7044 – 95103-100, oder besuchen Sie uns unter: www.cidaas.de

Wir freuen uns auf Sie!

Terminvereinbarung auf der Messe

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Informationen und Ihren Terminwunsch an. Gerne können Sie uns auch eine Nachricht hinterlassen.

Ihr kostenloses Messeticket stellen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Lösen Sie dazu einfach Ihren persönlichen E-Code: B391860 unter https://www.it-sa.de/de/besucher/tickets/gutschein ein

Ihre persönlichen Informationen
Anrede*
Vorname*
Name*
E-Mail*
Firma*
Ihre Nachricht an uns
Nachricht
Ihr Terminwunsch während der Messe
Tag
Uhrzeit
Uhrzeit
*Pflichtfelder, die von Ihnen eingegeben werden müssen.
In den Datenschutzhinweisen finden Sie Informationen darüber, wie cidaas Ihre persönlichen Daten verwendet.


google-site-verification: google4b32b596721707c5.html