Ob man ein Identity Management braucht oder nicht, diese Frage stellt sich für viele Unternehmen nicht mehr. Der Einsatz eines Identity Managements hat sich zu einer ganz wesentlichen, funktionalen Anforderung entwickelt, und zwar für jede Organisation, die in irgendeiner Form digitale Präsenz zeigt. Diese Erkenntnis ist der Tatsache geschuldet, dass Kundenidentitäten und damit verbundene personenbezogene Daten als wertvolles Vermögen eines Unternehmens angesehen werden. Mit diesen Daten können Unternehmen das datengetriebene Marketing voranbringen und gleichzeitig fundierte Geschäftsentscheidungen treffen. Bei der Wahl der perfekten Identitäts- und Zugriffslösung haben die Unternehmen die Qual der Wahl. Entweder sie entscheiden sich, mit internem und/oder externem Fachwissen eine unternehmenseigene Identitätslösung zu entwickeln, oder sie entscheiden sich für eine cloud-basierte Expertenlösung von der Stange, die genug Spielraum lässt, um eigene Anforderungen einzubringen.

In der Regel überwiegen die Vorteile bei der Entscheidung für ein bestehendes, ausgereiftes Identity Management System gegenüber einer Neuentwicklung. Zu den Hauptvorteilen gehören.

  • technische Expertise
  • sofort einsatzfähig
  • wesentlich geringere Implementierungszeit
  • Spart Zeit, Kosten, Aufwand und Personalressourcen
  • immer aktualisiert ohne Standzeiten
  • überbrückt Personal-Engpässe
  • Sie können sich auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren.

Auf dem Markt gibt es eine Reihe von CIAM-Lösungen – welches Produkt davon am besten zum Unternehmen passt, hängt davon ab, wie gut man die eigenen Anforderungen kennt.

Eine allgemeine Vorstellung was eine CIAM-Lösung bietet ist wesentlich, um die Anforderungen genau zu beschreiben. So lässt sich anschließend definieren welche Grundfunktionalitäten ein Identity Management bereitstellen soll, welche Mehrwertfunktionalitäten beinhaltet und wie diese wirksam für die individuellen Bedürfnisse eingesetzt werden sollen.

cidaas-Blog-de

Diese Grafik zeigt einige der wichtigsten Funktionalitäten, die bei der Bewertung einer CIAM-Lösung ernsthaft berücksichtigt werden müssen. Welche Faktoren bei der Entscheidung für eine Identitäts- und Zugriffsmanagement-Lösung auch noch gut durchdacht sein sollten finden Sie hier in unserem kostenlosen CIAM Buyer´s Guide. Dieser Leitfaden macht deutlich, auf was Sie achten sollten, verschafft gleichzeitig einen besseren Überblick über alle Leistungsmerkmale und hilft ihnen hoffentlich dabei Ihre Anforderungen zu konkretisieren.

Das Thema Customer Identity Management gewinnt zunehmend an Bedeutung und es gibt heute schon eine Reihe von CIAM-Lösungen am Markt. Welche Faktoren bei der Entscheidung für eine Customer Identity und Access-Management-Lösung gut durchdacht sein sollten, erfahren Sie in unserem kostenlosen Leitfaden.