Sicherheit für Daten in der digitalen und realen Welt

Voraussetzung für einen sicheren Umgang mit Daten, wie sie auch in der DSGVO gefordert wird, ist in der digitalen wie in der realen Welt -, dass die Nutzer sich authentifizieren. Nur wenn die Identität einer Person, Services oder Maschine eindeutig festgestellt ist und ihre damit verbunden Rollen und Zugriffe auf Daten über ein Berechtigungs- Management definiert, können Daten erfolgreich geschützt werden. Der Einsatz eines modernen Customer Identity und Access Management Tools (CIAM) stellt dies sicher.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.