Wimsheim, September 2019

Auch in diesem Jahr wird sich die Customer-Identity-und-Access-Management (CIAM)-Software cidaas by Widas ID GmbH auf der it-sa – Europas führender Fach-messe für IT-Sicherheit – präsentieren. In Halle 10.1, Stand 309 hält das Motto „Alle Identitäten – eine Plattform“ das, was es verspricht und zeigt, wie man alle Arten von Identitäten zentral auf einer Plattform managen kann.

„Das Thema Identity und Access Governance ist und wird ein immer wichtiger Faktor für Unternehmen, unabhängig von deren Größe und Branche. Und das nicht nur, weil Datensicherheit und wachsende Compliance-Anforderungen zentrale Themen sind, sondern auch, weil Kunden immer anspruchsvoller hinsichtlich Benutzererfahrung werden. Mit cidaas haben wir eine Software Suite entwickelt, die all die-sen Anforderungen out-of-the-box gerecht wird und das Thema Kundenidentitäten in den Fokus stellt.“, sagt Sadrick Widmann, Geschäftsführer und Chief Product Officer von cidaas.

Von 8. – 10. Oktober zeigt das Team von cidaas, ein Produkt der schwäbischen Widas ID GmbH, anhand von Best-Practice-Beispielen, wie sich Sicherheitsprozesse, – technologien und -services erfolgreich in Unternehmen umsetzen und gewinnbringend miteinander vernetzen lassen.
Interessierte erfahren außerdem, wie

  • Einfache und sichere Verwaltung von Kundenidentitäts- und -profildaten
  • Sichere und starke Autorisierung mithilfe der 2-Faktor-Authentifizierung
  • Moderne Betrugs- und Verdachtsfallerkennung mithilfe von AI-Technologie
  • Eine herausragende User Experience
  • Ein DSGVO-konformer und personalisierter Kundendialog
  • Die Verknüpfung der realen und der digitalen Welt für die Identifikation von Identitäten

mit einem Customer Identity und Access Management umsetzbar ist.

Das Identity Management Tool cidaas ist in Deutschland entwickelt, nutzt einheimische Server und bietet damit höchste Sicherheitsstandards. Zu den Kunden zählen neben dem führenden Omnichannel-Händler Conrad auch Deutschlands größtes Science Center, die experimenta.

Auf der it-sa in Nürnberg können Interessierte die Software Suite live testen und sich direkt u.a. bei CPO Sadrick Widmann über Anwendungsszenarien und Produktumfang informieren (Stand: 10.1-309).

Gerne können im Vorfeld Freitickets bestellt und Termine abgestimmt werden. Für Pressevertreter wer-den zudem ein Backgrounder und verschiedene Whitepaper bereitgehalten

Über Widas ID GmbH

Die Widas ID GmbH ist eine 100%ige Tochter der WidasConcepts GmbH, einem global agierenden IT-Service Haus, das seit 1997 Unternehmen bei der digitalen Transformation unterstützt und zukunftssi-chere Konzepte in den Bereichen Big Data, Internet of Things sowei Web- und Mobile Solutions entwi-ckelt. Das Unternehmen betreut seine Kunden strategisch von der Business-Analyse bis hin zur Imple-mentierung der Gesamtlösung für verschiedenste Plattformen und Endgeräte. WidasConcepts transpor-tiert das Bigger Picture der IT. Das Unternehmen mit Sitz in Wimsheim bei Stuttgart und Niederlassungen in München, Essen und Bangalore (Indien) beschäftigt derzeit rund 120 Mitarbeiter.